CREATON Wellplatten - wirtschaftlich und beständig

Die Wellplatte ist ein Produkt mit einer über 100-jährigen Tradition und bestimmt bis heute den Anblick landwirtschaftlicher und industrieller Gebäude. Dank seiner Materialeigenschaften eignet sich die Wellplatte aus Faserzement ideal für den Einsatz in der Tierhaltung. Aufgrund ihrer Struktur, Diffusionsoffenheit und der passenden Komponenten, die zur Be- und Entlüftung dienen, bildet sich an der Dachunterseite keine Kondensation. Wellplatten ALPIN aus Faserzement dämpfen zudem Schall und Lärm. Diese Eigenschaften wirken sich positiv auf das Stallklima aus, das direkt das Wohl des Tieres beeinflusst.

Neben dem Einsatz in der Landwirtschaft und bei Funktionsgebäuden entdeckten auch Architekten das umweltfreundliche und langlebige Material für sich. So entstehen moderne Gebäude mit architektonischen Konzepten der besonderen Art. Die Wellplatte verleiht Bauten ein einzigartiges Aussehen. Vor allem das einheitliche Material an Dach und Fassade schafft eine besondere Gebäudehülle.

Das große Format der Platten trägt zur Beliebtheit des Produktes bei, da die Montage einfach und wirtschaftlich ist. Wellplatten aus Faserzement sind umweltfreundlich in der Herstellung und seit über 25 Jahren asbestfrei. Die moderne Produktion und der Einsatz ausgewählter natürlicher Rohstoffe schaffen langlebige, nachhaltige und belastbare Produkte, die den besonderen Belastungen in ihren Einsatzgebieten gewachsen sind.

Anwendungsgebiete

Wellplatten finden aufgrund ihrer Materialeigenschaften vor allem Einsatz in der Landwirtschaft und im Gewerbebau, aber auch beim Bau von Garagen und Carports sowie in der modernen Architektur.
Kuhstall mit CREATON Wellplatte Eternit

Landwirtschaft

Kuhstall mit CREATON Wellplatte Eternit
Die positiven Eigenschaften von Wellplatten aus Faserzement hinsichtlich Lärm- und Schallabsorption sowie der Klimaregulierung sind für Tierhaltungsbetriebe ideal. Zudem ist der wirtschaftliche Vorteil dieses Produkts in der Landwirtschaft besonders interessant.
 
Landwirtschaft
Instustriegebäude mit CREATON Wellplatte Eternit

Industrie und Gewerbe

Instustriegebäude mit CREATON Wellplatte Eternit
Große Gebäude in der Industrie und im Gewerbebau bieten sich für die Verlegung von Wellplatten an - dabei eignen sich die Wellplatten von CREATON für das Dach und die Fassade. Dank schneller und einfacher Verlegung und äußerster Stabilität sind sie für diesen Sektor wie gemacht.
roter Schuppen im Garten mit CREATON Wellplatte

Carports und Schuppen

roter Schuppen im Garten mit CREATON Wellplatte
Auch bei kleinen Gebäuden mit geringer Dachneigung wie zum Beispiel Carports eigenen sich Wellplatten ALPIN von CREATON.
 
Modernen Wohnhaus mit CREATON Wellplatte Profil 5, dunkelbraun

Architektur

Modernen Wohnhaus mit CREATON Wellplatte Profil 5, dunkelbraun
Vielfältig einsetzbar - Wellplatten aus Faserzement kommen in der individuellen Architektur an Dach sowie Fassade zum Einsatz und schaffen außergewöhnliche Objekte.

Materialeigenschaften der Wellplatten aus Faserzement

  • atmungsaktiv und klimaregulierend - Platten nehmen bis zu 25 % ihres Trockengewichts an Feuchtigkeit auf
  • hitzeabsorbierend
  • feuchtigkeits- und schmutzabweisende Oberfläche
  • einfacher Einbau von Lichtwellplatten
  • biologisch resistent gegen Schädlinge und Pilze
  • geeignet für Holz- und Metallkonstruktionen dank geringer Temperaturdehnung
  • durchsturzsicher durch eingelassene PP-Bandeinlagen (Dächer mit Wellplatten sind gemäß den Regeln der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft nur mit Laufbohlen zu begehen)
  • abgestimmte Zubehörelemente für First, Traufe und Giebelwinkel
Icon Korrosionsbeständig
Icon Korrosionsbeständig
Korrosionsbeständig
Icon Leichtes Gewicht
Icon Leichtes Gewicht
Leichtes Gewicht
Icon Feuerresistent
Icon Feuerresistent
Nicht brennbar
Icon Umweltfreundlich
Icon Umweltfreundlich
Umweltfreundlich
Wellplatten Eckschnitt

Der Eckschnitt

Wellplatten Eckschnitt

CREATON Wellplatten ALPIN sind mit und ohne Eckschnitt erhältlich.

Was hat es mit dem Eckschnitt auf sich?

Das Wellplattenmodell PROFIL 6 ALPIN wird mit einer Höhenüberdeckung von 20 cm verlegt. Zudem werden alle Wellplatten mit einer Seitenüberdeckung montiert. Es wird hier eine ¼ -Welle (PROFIL 6 ALPIN) überdeckt. Gäbe es keinen Eckschnitt, lägen an den überlappenden Ecken vier Platten übereinander. Das würde zu abstehenden Plattenecken führen.

Damit die Wellplatten sauber und eben eingedeckt werden können, bietet CREATON Flächenplatten mit Eckschnitt an, der bereits auf die jeweilige Höhenüberdeckung anpasst ist. Für eine Linksdeckung sind die Flächenplatten dann mit zwei werkseitig vorgefertigten Eckschnitten versehen. Der Monteur spart sich damit die Zeit jede Platte individuell zu bearbeiten.

Wellplatten Produktion

Rohstoff und Produktion

Wellplatten Produktion

Die Wellplatten ALPIN von CREATON bestehen wie die Dach- und Fassadenplatten aus Faserzement, der aus folgenden ausgewählten Rohstoffen herstellt wird:

  • 40 % Portlandzement - als Bindemittel
  • 30 % Luftporen - für die feutigkeitsregulierenden, diffussionsoffenen und wasserdichten Eigenschaften des Baustoffs
  • 12 % Wasser - zur Unterstützung der Verbindung und Erhärtung
  • 11 % Füllstoffe und recyceltem Faserzement - Zusatzstoffe zur Optimierung
  • 5 % Prozessfasern - Filterfasern auf Zellstoffbasis
  • 2 % Armierungsfasern - organische Fasern zur Aufnahme der Biegezukräfte 

Wellplatten sind zu 100 Prozent recyclebar. Dank der natürlichen Rohstoffe und des energiearmen Herstellungsprozesses gelten Faserzementprodukte als besonders ökologisch und das nicht nur in der Produktion. Wellplatten weisen eine Lebenserwartung von mehr als 50 Jahren auf und verleihen ihren Gebäuden einen optimalen Energiewert.

Das umfangreiche CREATON Sortiment

CREATON ist der Komplettanbieter für Steildachlösungen. Mit einer beispiellosen Material-, Formen- und Farbenvielfalt eröffnen wir unseren Kunden unendliche Gestaltungsfreiheit auf dem Dach. Als führende Marke bieten wir Einzigartiges: Materialvielfalt aus einer Hand.

Ansprechpartnersuche

Finden Sie Ihren Ansprechpartner.

Ansprechpartnersuche

Downloadcenter

Broschüren, technische Unterlagen und Montageanleitungen finden Sie im Downloadcenter.

Downloadcenter